Über das Info-Integration

Das Info Integration ist eine Informationsstelle für Fragen rund um die Themen Integration und Migration in der Deutschsprachigen Gemeinschaft.

Wir beantworten Fragen ZU

  • Aufenthaltsrecht (Internationaler Schutz, Familienzusammenführung, Regularisierung, etc.)
  • Soziale Rechte in Verbindung mit dem Aufenthaltsstatut
  • Erlangung der belgischen Nationalität
  • Sprachkurse
  • Freiwillige Rückkehr 
  • Umgang mit kultureller Vielfalt
  • Leben in der Deutschsprachigen Gemeinschaft (Gesundheitswesen, Bildungswesen, ...)
  • ...

Außerdem bietet das Info Integration Informationsveranstaltungen und Weiterbildungen für Dienste, Schulen und interessierte Vereine zum Ausländerrecht, Interkulturellem Arbeiten, und andere in diesem Bereich relevante Themen an.

 

Offene Sprechstunden:

Für Bewohner der Gemeinden  Eupen, Raeren, Kelmis und Lontzen:

 Dienstags von 10.00-12.00 Uhr und mittwochs von 14.00-16.00 Uhr  in der Hillstraße 7  in Eupen oder nach Terminvereinbarung.

Für die Gemeinden St. Vith, Büllingen, Bütgenbach, Burg Reuland und Amel:

Nach vorheriger telefonischer Anfrage, und falls eine telefonische Beratung nicht möglich ist: vor Ort in Ihrer Gemeinde.

 

Sie können uns natürlich auch gerne telefonisch (087 76 59 71) oder per Mail (info-integrationatroteskreuz.be) kontaktieren.